Pressemeldung

Zurück

17. Juni 2021

Space Invadors: Ein Besuch im All – wenn Schüler_innen ein Spiel programmieren

Innovative Hochschule Jade-Oldenburg (IHJO)

Einen Ausflug ins All mit Apollo 69, eine eigene Version des klassischen „Space Invaders“ sowie eine digitale Spielesammlung mit Vier gewinnt, Hangman, Tic-Tac-Toe oder Zahlen raten, sind in einem Wahlpflichtkurs Informatik Jg. 11 der Cäcilienschule Wilhelmshaven in Kooperation mit der Innovativen Hochschule Jade Oldenburg! entstanden, bei dem die Schüler_innen auf eigenen Wunsch die Programmiersprache Python gelernt und damit eigene Spiele programmiert haben. Den Kurs leitete der Student Lukas Tycho Mendelsohn, der im Studiengang Hörtechnik und Audiologie der Jade Hochschule studiert. Dabei sind tolle Ergebnisse entstanden. In der Zoom-Konferenz berichten ein Schülerteam, Kursleiter und Lehrer mehr über die Entstehung des Kurses, die Entwicklung ihres Spieles und die Anwendung von Python.
Es handelt sich um ein Angebot der Innovativen Hochschule Jade-Oldenburg! (IHJO) – einem Verbundprojekt der Universität Oldenburg, der Jade Hochschule und des Informatikinstituts OFFIS – in Kooperation mit der Cäcilienschule Wilhelmshaven. Mehr spannende Angebote der IHJO zum Digitaltag finden Sie unter ihjo.de/digitaltag2021/

Die Spiele stehen auf ihjo.de/schuelerwissen/digitaltag2021 zum Download – jede_r kann die Spiele testen und sich ausprobieren.

 

Quelle: https://digitaltag.eu/space-invadors-ein-besuch-im-all-wenn-schuelerinnen-ein-spiel-programmieren